Lebensfreude&Lebensmut live

Kommen wir zum nächsten Teil zum Thema #Lebensfreude
Suche dir dafür 10-12 Bilder raus die dir schöne und lustige Momente zeigen die du in der Vergangenheit erfahren durftest.
Das kann ein Tier sein, eine tolle Begegnung mit einem Menschen, ein Urlaubsfoto oder alles was dir ein gutes Gefühl gibt und dir zeigt, dass du etwas schönes in der Vergangenheit erleben durftest.
Ich hab hier mal ein paar rausgesucht. Zusätzlich kreiere ich mir bewusst schöne Momente an die ich mich durch meine Fotos erinnern kann. Auf meinem Handy befinden sich tausende 😁
Einige Momente teile ich allein auch nur für mich, da niemand anderes dabei sein wollte. Aber lieber erlebe ich noch was anstatt allein zuhause zu sitzen und auf das Leben zu warten.
Meine Bilder schaue ich mir alle paar Wochen an und merke was für tolle Sachen ich doch schon wieder erlebt habe. So schaffe ich mir ein positives Bewusstsein meiner Vergangenheit auf die ich gern zurückblicke.
Für unser Zuhause habe ich nun eine Tafel kreiert wo ich ein Bild pro Monat ausdrucke und aufklebe, um zu sehen was wir in dem Monat schönes gemacht haben.

Dafür nutze ich meinen Drucker von Canon Zoemini. Bilder die mir gut gefallen, drucke ich aus und klebe sie auf eine Tafel die ich mir immer wieder angucke. Die Bilder des Druckers haben eine selbstklebende Rückseite, so dass ich die Fotos beliebig aufkleben kann.

Livestream

Ich bin ein fröhlicher Mensch, das war ich schon immer. Und trotzdem hat sich meiner Diagnose einiges geändert. Auch der Umgang mit dem Leben.
Trotz niederschmetternder Diagnose „metastasierten Brustkrebs“ sitze ich oft hier und lache über mich selbst, bringe euch zum Lachen und gebe was von meiner Lebensfreude und meinem Lebensmut ab.

Doch wie mache ich das fragen mich meine Follower immer wieder
Ihr habt entschieden, dass ihr mich dazu befragen wollt in einem Live Stream.

Sei dabei auf meinen Social Media Kanälen:


Dazu habe ich noch ein paar Special Guests eingeladen die mich in der Beantwortung eurer Fragen unterstützen und vielleicht auch für den ein oder anderen Lacher sorgen.

🌺Eure Fragen bisher sind folgende:

• Wie kann man gedanklich positiv bleiben, wenn man weiß, dass man unheilbar krank ist?
• Wie schaffst du es an einem nicht so guten Tag trotzdem so lebensfroh zu sein?
• Wie schaffst du es positiv zu bleiben?
• Was motiviert dich?
• Wie gehst du mit dem Gedanken an den Tod um?
• Wie wirst du behandelt? Wird viel an dich ausprobiert?
• Wie kommst du nach einer schlechten Nachricht wieder in dein positives Mindest?
• Wie gehst du mit Rückschlägen um?

Und die Frage die ich mir stelle: muss ich immer positiv gestimmt sein?

Falls ihr noch mehr Fragen habt, gern her damit.

Ich freue mich viele von euch am Freitag Abend 26. März 2021 um 20 Uhr in meiner SUP Lounge begrüßen zu dürfen! Vorerst ist das Ganze nur bei Instagram zu sehen, ich versuche aber über meinen Youtube Kanal das ganze auch zu übertragen.

Vorher muss meine SUP Lounge aber noch von meiner Reinigungsfachkraft Beate geputzt werden. 🤣


Auf dem Surfskate auf Fehmarn am Südstrand

Und nun zu dir: Wie erinnerst du dich an schöne Momente?

Eure SU

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.