SUP LEBEN

„Stand up paddeln“ macht mich glücklich, hält mich fit und gibt mir viel Lebensfreude.

Hallo, ich heiße Su. Bevor ich 2018 mit dem Stand up paddeln anfing, bereiste ich die Welt, studierte und startete gerade in meinem Berufsleben. Kurz darauf erkrankte ich 2014 an Brustkrebs, 2018 an metastasiertem Brustkrebs. Ich verbringe die meiste Zeit am Meer. Am liebsten auf der Nordsee oder Ostsee auf meinem I-SUP oder Hard SUP. Da ich in Hamburg wohne bin ich dort als SUP Instructor und Jugendtrainer im Alster Canoe Club e.V. tätig und paddel auf der Alster.

SUP BLOG

ERFAHRE MEHR ÜBER MEIN LEBEN ALS STAND UP PADDLERIN

ZUM SUP BLOG

SUP KLEIDUNG

DU LIEBST ES AUF DEM SUP ZU STEHEN UND SUCHST NOCH NACH PASSENDER KLEIDUNG? GERN BERATE ICH DICH UND STELLE DIR HIER VERSCHIEDENE MÖGLICHKEITEN VOR.

ZUR SUP KLEIDUNG

SUP ZUBEHÖR

ES GIBT TAUSEND DINGE DIE ICH ALS STAND UP PADDLERIN NUTZE. OB NEOPRENFÖN ODER HANDYHÜLLE ODER EIN RESTUBE. DEINE SICHERHEIT FÄNGT MIT DER KLEIDUNG UND DEN RICHTIGEN ACCESSIORES AUF DEM WASSER AN.

ZU DEN SUP ACCESSOIRES

Auf „DIAGNOSE LEBEN“ möchte ich meine Lebensfreude mit dir teilen.

SUP Gefühl


Mit den Füßen auf dem Board und dem Gesicht in Richtung Sonne.