Mir fehlen die Worte…

...wenn ich etwas erzähle, von etwas berichte oder etwas sagen möchte. Wörter sind einfach ausgelöscht, existieren nicht mehr in meinem Gehirn, auch wenn ich pausenlos versuche sie abzurufen. Als wäre ein Pfad auf der Festplatte gelöscht worden. Das Chemohirn. Anfangs dachte ich "ach quatsch, das wird mich nicht betreffen", aber dann wurde es immer schlimmer. …