Vanlife für Krebspatienten


Projekt Heldencamper mit Alex in #SPO

Es gibt Menschen die erschaffen in einer Krise etwas was sie weitermachen lässt, was ihnen Kraft gibt und positiv in die Zukunft schauen lässt. Krisen bedeuten nicht aufzugeben sondern zu schauen wie wir damit umgehen könnten und was daraus entstehen kann.

So auch die liebe Andrea vom Projekt Heldencamper.

Auf dem Auto steht „traveling against cancer“ und nicht sofort ist ersichtlich worum es hier geht. So auch die Frage an mich bei den Multivan Kitesurf Masters in Sankt Peter Ording.

Andrea ermöglicht so Krebspatienten einen kostenlosen Campingurlaub mit ihrem Projekt. Auch Roadsurfer ist mit an Board und tolle andere Firmen die zB den Camper Cori, mit dem der liebe Alex von Love your Nuts unterwegs war und mich damit in Sankt Peter-Ording besuchte.


Leider hab ich keinen Fotos vom Innenraum gemacht, ich war jedoch begeistert wie schön es geworden war 🤩 und habe mir gleich Inspiration für meinen Camper geholt.

Ich finde es super, dass es dieses Projekt gibt und auch wie viele andere Firmen hier mit Begeisterung unterstützen. Denn gemeinsam schafft man mehr und Glück verdoppelt sich, wenn man es teilt.

Und wenn du nun gerne einen kostenlosen Urlaub machen möchtest , um mal abzuschalten und das schöne Camperleben kennenzulernen, dann schau mal beim Projekt Heldencamper vorbei.

SU 🌺

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: