Frieden schließen mit dem Lymphödem – mit Paulina Paulette

Lymphödem bei Brustkrebs metastasierter Brustkrebs

„Hast du abgenommen?“, werde ich anerkennend gefragt. „Ja. 3 Kilo“, sage ich „…seit gestern.“Umgehend werde ich gefragt, wie.   Das wüsste ich auch gern. Mein Lip-Lymphödem und ich mussten uns erst aneinander gewöhnen.Allem voran musste ich meinem Körper den Frieden anbieten und es verstehen, warum und wann gewisse Körperbereiche anschwellen wie ein Luftballon und was dazu …

Love, Sex & Rock’n’Roll bei Krebs

Es drehte sich viel um das Thema Brustkrebs, denn der Oktober steht im Zeichen des Brustkrebses und möchte sensibilisieren, aufklären, darüber sprechen und andere dazu ermutigen sich nicht allein zu fühlen in dem wir uns austauschen und füreinander da sind.Durch die Therapien erleiden wir Krebspatienten viele Nebenwirkungen, denn jede Therapie hat irgendeine Nebenwirkung.Auf Instagram sprach …

Das Lymphödem

Ein dicker Arm, eine dicke Hand, prall gefüllt, mal mehr, mal weniger. Das ist mein Lymphödem. Der Krebs hatte in 2014 schon in die Lymphknoten "gestreut". Deshalb mussten letztendlich 10 in Brust und unter der Achsel entfernt werden. 3 von den entfernten Lymphknoten waren befallen, also waren die Krebszellen schon weitergewandert. "Durch das Entfernen der …