SUP Deutsche Meisterschaften Fehmarn 2021

Volle Kraft voraus

Angekommen auf Fehmarn hab ich mein Race Lycra mit der Startnummer 303 abgeholt. Na wenn das mal kein gutes Zeichen ist 😄

Dann wurde ich noch gefragt nach meinem Alter, da es ja U18 und Ü18 gibt. Hach wie mir das als Ende 30 er schmeichelt 😂. Es gibt aber auch noch die Master Klasse, Ü45.
Mein Verein der Alster Canoe Club ist auf dem Festival bekannt wie ein bunter Hund. Und ja wir haben wirklich sehr starke Fahrer die richtig viel trainieren, mehr als ich allemal đŸ„â€â™€ïž und die Jungs rocken das hier!

Vorbereitung ist alles

Es gab noch ein paar Snacks die mir Power geben. Zum FrĂŒhstĂŒck gab es ein halbes Brötchen mit Marmelade, Himbeeren und Blaubeeren, ein Apfelberliner, 1 Proteinriegel, ein Quetschie mit Apfel/Banane/Hafer. Um 10 Uhr Skippers Meeting, da wird die Lage vorab besprochen. Wie ist der Wind, wie fahren wir, wie viele Boote sind von der DLRG vor Ort fĂŒr die Rettung.

Ansonsten ging es um 12 Uhr am Sonntag los. Zuerst die Kids, fĂŒnf Minuten spĂ€ter die Damen und 5 Minuten spĂ€ter die Herren. Diese ĂŒberholten mich dann gleich bei ihrem Start. Die Kinder fuhren eine Strecke von 6km, die Erwachsenen 12 km.

12KM bei starkem Wind, Wellengang, mit einem Board was ich noch nie auf dem Meer gefahren habe.

Ich hab’s geschafft.


Bin zwar letzte, jedoch nicht disqualifiziert, durchgehend stehend gefahren, 3x reingefallen, wieder rauf aufs Board. Kurzzeitig hab ich gedacht ich geb auf, aber nein! Die letzte Boje wurde von den Booten schon weggerÀumt, weil man dachte alle sind durch, aber nein ich war noch da!

Weil ich meist nur in der Welle Paddel kannte ich es schon und konnte mich dadurch gut aufm Board halten. Auch die Übungen mit dem Balance Board haben geholfen.

Ich hab’s geschafft!

Gemeinsam statt einsam

Ich bin zwar die Strecke von 12KM auf hoher See allein gefahren, dennoch gab es davor viel UnterstĂŒtzung von anderen Fahrern und Freunden die am Wochenende fĂŒr mich da waren.

Die liebe Kathy @sup_amp_girl die mir Mut gemach hat teilzunehmen und mich hier und da gecoacht hat.

Meine Anfeuercrew die aus der lieben Vonni, Inken, Kai, Iris und Hilke bestand. Die liebe Hilke kam noch bis zum Start und wĂŒnschte mir GlĂŒck 🍀

Meine beiden Vereinsmitglieder und AbrÀumer Hauke Hartmann und Ole Dettmann die mich noch etwas coachten und Tipps gaben.

Tanja Ecker die mich bei meiner ersten Runde schon umrundete und ich erst 1 Stunde spĂ€ter eintraf. GlĂŒckwunsch fĂŒr den 1. đŸ„‡ Platz liebe Tanja!

Mein Coach Arne Stiller @supandmore und unser Starfotograf @arnestillerphotography

Annika Roeber und Luisa Bodem die mir unter anderem den Tipp fĂŒr Energiegele fĂŒrs Wasser und unterwegs gaben.

Und das beste kommt zum Schluss: mein Lieblingsassistent der mich mega unterstĂŒtzt hat und immer an mich glaubt, mich wĂ€hrend meines Rennens niemals aus den Augen ließ durchs Fernglas und am Ziel schon auf mich wartete.

Alle haben an mich geglaubt und es möglich gemacht teilzunehmen.

Ich bin immer noch sprachlos wie ich es geschafft habe nachdem ich von der neuen Krebstherapie so platt war, meine Muskeln wie Gummi waren und ich anfangs nur schlafen konnte. Die Therapieumstellung fĂŒhlte sich an wie ein kalter Entzug und ich wusste nicht wie lange diese Situation anhalten wĂŒrde. Aber ich habe mich durchgerungen und mir etwas gesucht was mich glĂŒcklich macht, mich wieder stĂ€rkt und mir zeigt wofĂŒr es sich immer wieder lohnt weiterzumachen.

Mein Tipp: such dir deine passende Crew, lass dich anfeuern von der besten Community und gib niemals auf!

Und gewonnen habe ich allemal, denn ich hab mich getraut mich anzumelden. Ich hab in den letzten 3 Jahren mit metastasiertem Brustkrebs ein gutes Leben gehabt auf dem Wasser und wenn ich dieses Jahr nicht aufm Treppchen stehe dann nĂ€chstes Jahr 😄oder so


Das nÀchste Rennen

Das nÀchste Rennen steht schon in den Startlöchern, Paris am 5. Dezember 2021 mit mehr als 1.000 Paddlern. Wie aufregend!

Eure SU

  1. Mega, ich freu mich Su! Denk immer dran, mach es wie die Prinzessin. Hinfallen, aufstehen, Krone richten und weitergehen! Ich bin sehr, sehr stolz auf dich!!! Gut gewischt. Applaus! Und Woah
 bald Paris! Fantastique

    GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

idm-spirit

Reiki, Geistheilung, Schamanismus, Ahnen, ZeitqualitÀten, Mondwissen, Wellness, Coaching

Paulina Paulette

Leben mit Brustkrebs, Tagebuch, Familie, auf dem Weg der Genesung

arneÂŽs comfy couch

Aktuelle Themen

Mitohnesahne's Blog

Das Leben- mit und ohne Sahne Fotos und Bilder unterliegen meinem Copyright 2020/21 by mitohnesahne

La Isla Bonita - La Palma

Gehe mit auf Entdeckungsreise.....

Der Feind in mir

Ein Protokoll, eine Reise zu mir selbst und viele Reisen durch die Welt.

Ute Lamprecht

Ein Blog ĂŒber das Leben mit Krebs, KreativitĂ€t, NatĂŒrlichkeit & unsere Berner SennenhĂŒndin Bella 💖

Skill up your Life

FÀhigkeiten, Leben verbessern, Persönlichkeitsentwicklung, Optimierung

%d Bloggern gefÀllt das: